InformerOnline kündigen

Hat Ihre Firma den Betrieb eingestellt? Oder gibt es einen anderen Grund, warum Sie InformerOnline stornieren möchten? Hier finden Sie alle Informationen zur Kündigung Ihres InformerOnline-Abonnements. InformerOnline kann monatlich gekündigt werden.

Hatten Sie Schwierigkeiten mit unserem Programm?

Hatten Sie während der Buchhaltung mit InformerOnline irgendwelche Schwierigkeiten? Oder wurde Ihnen von einem unserer Mitarbeiter nicht richtig geholfen? Wir würden uns gerne mit Ihnen in Verbindung setzen. Um Ihnen als Unternehmer zu helfen aber auch um unsere Produkte und Dienstleistungen zu verbessern.

Haben Sie eine Beschwerde? Über unser Beschwerdeformular können Sie problemlos eine Beschwerde bei uns einreichen.

InformerOnline opzeggen

Wie kann ich kündigen?

Wenn Sie InformerOnline kündigen möchten gibt es zwei Möglichkeiten. Beide Optionen werden im Folgenden beschrieben.

1. Ihr Konto in „Buchhaltung Gratis“ umwandeln

Wenn Sie eine Nachricht an unseren Helpdesk senden, können unsere Mitarbeiter Ihr Konto auf unsere gratis Version umstellen. Sie haben dadurch zwar kein kostenpflichtiges Abonnement mit allen enthaltenen Funktionen mehr, können sich jedoch jederzeit anmelden um Ihre Administration anzuzeigen. Damit erfüllen Sie weiterhin die Aufbewahrungspflicht der Steuerbehörden für das erfasste Rechnungswesen. Wir bewahren Ihre Verwaltung mindestens 7 Jahre lang auf.

2. Löschen Sie Ihre Administration

Wenn Sie Ihre Administration dauerhaft löschen möchten, führen Sie die folgenden Schritte aus.

  1. Melden Sie sich bei Ihrem InformerOnline-Konto an.
  2. Gehen Sie zu Einstellungen.
  3. Gehen Sie zu Verwaltungen.
  4. Klicken Sie auf die Administration, die Sie löschen möchten.
  5. Gehen Sie zur Registerkarte Einstellungen.
  6. Klicken Sie auf Verwaltung löschen.

Bitte beachten Sie! Durch das Löschen Ihrer Administration befreien Sie InformerOnline von der Aufbewahrungspflicht der Steuerbehörden. Alle Daten aus Ihrer Buchhaltung werden gemäß der allgemeinen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) gelöscht. Nach dem Löschen der Administration haben Sie gemäß dem Zeker-OnLine-Gütezeichen 6 Monate Zeit Ihre Meinung zu ändern. Nach diesen 6 Monaten werden alle Daten dauerhaft von unseren Systemen gelöscht.