Was ist die Gewinn- und Verlustrechnung?

Die Gewinn- und Verlustrechnung zeigt dir innerhalb eines bestimmten Zeitraumes, ob dein Betrieb Gewinn- oder Verlust gemacht hat. Dort werden alle Verkäufe (also totaler Umsatz) und die Gesamtkosten zusammen gezählt. Durch den Wert beider Ergebnisse kannst du einfach den Gewinn oder Verlust ausrechnen und sehen welchen wirtschaftlicher Ertrag dein Betrieb erzielt hat.

In dem kurzen Video hier unten, kannst du mehr über die Gewinn- und Verlustrechnung erfahren

Steuern

Jeder Unternehmer bekommt, nach der Berechnung seines Ertrages, mit dem Finanzamt zu tun. Bei Gesellschaften mit beschränkter Haftung, wird vom Gewinn direkt ein bestimmter Prozentsatz abgezogen (Gewerbesteuer). Bei kleinen Einzelunternehmer, Selbstständigen und Freiberufler zählt der Gewinn zur Einkommensteuer.