Was ist UBL?

Heutzutage sind viele Rechnungen, die online gesendet werden, ebenfalls im UBL-Format. Dies kann meist durch eine spezielle XML-Datei erkannt werden. Auch mit InformerOnline!

Was ist UBL?

UBL steht für Universal Business Language und ist ein von OASIS entwickelter digitaler Standard für den elektronischen Geschäftsbetrieb. Zum Beispiel für die Erstellung von Rechnungen oder Bestellformularen. Heutzutage sind viele Rechnungen, die online gesendet werden, ebenfalls im UBL-Format. Dies kann meist durch eine spezielle XML-Datei erkannt werden, welche mit der PDF-Datei gesendet wird.

Mit UBL werden Rechnungen digital gesendet und gelesen. Dies gibt dir 100% ige Sicherheit, dass deine Daten fehlerfrei und sogar automatisch in der Buchhaltung verarbeitet werden können.

Was ist UBL?
UBL Rechnungen sind standard in InformerOnline
Kostenlos testen!

UBL Rechnungen in InformerOnline

Im Online-Buchhaltungsprogramm InformerOnline wird automatisch eine UBL-Rechnung für Verkaufsrechnungen erstellt und versendet. So können deine Kunden ihre Rechnungen schnell und automatisch mit ihrem eigenen Online-Buchhaltungsprogramm bearbeiten.

UBL ist der Standard von Informer und somit bei jeder Rechnung enthalten. UBL Rechnungen, die du von Lieferanten erhältst, können an deine persönliche Informer-E-Mail-Adresse gesendet werden wo sie vollkommen automatisch ausgelesen werden können. Deshalb nennen wir es „unsere Muttersprache“.

Online Rechnungen Schreiben

Mit InformerOnline kannst du einfach online Rechnungen schreiben. Mit elektronischen Rechnungen werden Prozesse vereinfacht, Bearbeitungskosten verringert und es ist mehr Transparenz im Bezug auf die Nachvollziehbarkeit geboten. Sie bietet aber auch Vorteile für unsere Kunden, beispielsweise gestaltet sich das Ablegen und Aufbewahren einer E-Rechnung sehr einfach.

Mehr über online Rechnungen schreiben →

Rechnungen in UBL